Erfolgreich netzwerken lernen

Wir verfügen über jahrelange Praxiserfahrung im perfekten Umgang mit ranghohen Persönlichkeiten. Business Etikette ist heutzutage gefragter denn je. Sichere Umgangsformen, respektvolles Verhalten und die richtige Körpersprache sind die Eintrittskarte zum privaten und beruflichen Erfolg. In unserer Business Knigge Schulung erlernen Sie die Kunst des erfolgreichen Netzwerkens.

 

Business Knigge Seminar Inhalte:

✔ Erster Eindruck & stilvolles Auftreten

✔ Tischetikette bei Geschäftsessen

✔ Zeitgemäße Umgangsformen

 

button-diplomatisches-protokoll-seminar

 

 


Politische und Geschäfts-Etikette

Wer nicht da ist, ist weg.

Soziale Kompetenz, ein souveränes Auftreten und Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen egal welchen gesellschaftlichen Ranges wird bei Führungspersönlichkeiten heute ganz selbstverständlich vorausgesetzt. Denn das Zeigen persönlicher Präsenz ist für die meisten Unternehmen und für eigentlich jeden Verband ein wichtiger Faktor für erfolgreiches Netzwerken. In unserem Business Knigge Seminar erlernen Sie die Kunst, durch die richtige Körpersprache, Smalltalk und allerlei anderer Feinheiten, einen perfekten ersten Eindruck bei Ihrem Gegenüber zu hinterlassen.

etikette-business-knigge-konversationBusiness Knigge… Repräsentieren ist eine Kunst

Wer mit anderen Menschen auf wichtigen Events wie beispielsweise politischen Veranstaltungen, in Netzwerken oder bei Geschäftskontakten zusammen kommt, repräsentiert automatisch sein Unternehmen, seinen Arbeitgeber oder seinen Verband. Frei nach Paul Watzlawick kann man nicht nicht repräsentieren, da man immer das Gesicht ist, das neue Bekanntschaften mit der Institution oder der Idee hinter dem Menschen verbinden. Wie geschickt man diese Aufgaben bewältigt, wie interessant und positiv der Eindruck ist, den wir hinterlassen und wie wohl sich unser Gegenüber in unserer Gegenwart fühlt entscheidet über den Unternehmenserfolg mit. Besuchen Sie oder Ihre Mitarbeiter unser Business Knigge Seminar, denn auf das Zusammenspiel vieler Faktoren, derer wir uns oft nicht bewusst sind, kommt es beim erfolgreichen Netzwerken an.

 

Souveränität durch Sicherheit

Treten wir in einem bestimmten Rahmen auf  – auf öffentlichen Veranstaltungen, in Meetings, Netzwerk- oder Verhandlungssituationen – werden immer auch automatisch bestimmte Eigenschaften vorausgesetzt. Das geschieht automatisch und meist unbewusst. Wir betreten in Kostüm und Anzug den Jubiläumsempfang eines Unternehmens und ganz selbstverständlich gehen unsere Gegenüber davon aus, dass wir kompetent, kommunikativ und in den Regeln des gesellschaftlichen Umgangs geübt sind. Solange wir diese Erwartungen erfüllen können, wirken wir authentisch und fühlen uns meist auch selber wohl in unserer Haut.

Die Regeln des Umgangs

Die Business Etikette bietet uns eine Reihe von Handhaltungen, die uns helfen, uns sicher auf gesellschaftlichem Parkett zu bewegen. Sobald wir nicht mehr darüber nachdenken müssen, wie wir mit Persönlichkeiten in Kontakt treten, wie wir sie begrüßen und ansprechen, wie wir mit Rang und Geschlecht umgehen, können wir uns auf die Inhalte konzentrieren, die wir vermitteln möchten.

Business Knigge… eine Frage der Ehre

Und auch unser Gegenüber spürt, wenn wir geschickt mit den Regeln des gesellschaftlichen Miteinanders umgehen, denn diese sind nicht zuletzt Regeln der Ehrerbietung gegenüber anderen Menschen. Auf diesem einfachen Prinzip basiert die Kommunikation ganzer Staaten miteinander: Politische Etikette und Business Knigge sind international verständliche Sprachen, die überall dort gesprochen und verstanden werden, wo Politik, Repräsentanten und Entscheider zusammen kommen. Diese Sprachen zu sprechen macht oft den feinen Unterschied, der dafür sorgt, dass unser Gegenüber spüren lässt, dass wir ihm respektvoll begegnen möchten. Und mit dieser Einstellung können wir auch Fettnäpfchen gelassen entgegen schauen.

So wie es eine Welt der Kunst gibt, so gibt es eine Welt der Politik mit einer eigenen Logik und Geschichte. Die Welt der Politik beansprucht für sich eine relative Autonomie mit eigenen Problemdefinitionen, eigener Sprache und spezifischen Interessen. […] Um [auf diesem Feld] mitspielen zu können, muß man eine bestimmte Sprache beherrschen und über eine bestimmte Kultur verfügen…“ (Pierre Bourdieu, Die verborgenen Mechanismen der Macht, 2005, S.14)

Unser Angebot an Führungskräfte, Netzwerker und alle anderen Repräsentanten

In unserer Veranstaltungsmanagement Agentur kommen Heidrun Müllers jahrelange Erfahrung im Umgang mit allen, die Rang und Namen haben, sowie täglich neue Erkenntnisse aus dem Management repräsentativer Veranstaltungen zusammen. Wir wissen, worauf es ankommt und das geben wir gerne an Sie weiter. Wir schulen Sie in unseren Business Knigge Seminaren und Schulungen zum Thema diplomatisches Protokoll stehen aber auch für die persönliche Beratung zur Verfügung.